Herborner Weihnachtsmarkt 2018 – monochrom


Gestern Abend haben wir bei gefühlt eisigen Temperaturen (richtigen Winter hatten wir dato ja noch nicht) den Herborner Weihnachtsmarkt besucht. Dieser ist zwar relativ klein, aber wunderschön mit all den Fachwerkhäusern rund um den Marktplatz, die festlich geschmückt erstrahlen. Da ich die Handschuhe wegen der Kälte jeweils nur ganz kurz ausziehen konnte und der Weihnachtsmarkt zudem recht überfüllt mit Menschen war, habe ich in dem Gedrängel diesmal wirklich nur sehr wenige Fotos gemacht, aber so war ich immerhin schnell mit dem Bearbeiten fertig 😉 .






Mein Beitrag für das Fotoprojekt Black & White im Dezember

4 Replies to “Herborner Weihnachtsmarkt 2018 – monochrom”

  1. czoczo says:

    Hallo Netty
    Wunderschöne Weihnachtsmarkt Bilder.
    Und klasse BW Beitrag …
    Ich war heute auch kurz vorbeigefahren bei unseren Weihnachtsmarkt… aber der ist lange nicht so schön wie eure.
    LG czoczo

    Antworten
    1. Netty says:

      Hallo Marius,
      freut mich, dass dir unser kleiner, aber feiner Weihnachtsmarkt gefällt!
      LG und noch einen schönen Abend,
      Netty

      Antworten
  2. Bernhard says:

    Hallo Netty,

    sehr schöne S/W Bilder. Ich bin auch auf den Geschmack gekommen. Daher werde ich auf meinem Blog vermehrt S/W zeigen.

    LG Bernhard

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.