20 Replies to “Wetzlar at night #2”

  1. Tolle Bilder, liebe Netty, gestochen scharf und beeindruckend. Wenn ich das hier so sehe, bekomme ich wieder mal wahnsinnig Lust, den ganzen Projektekram auf meinem Foto- und Kreativblog hinzuschmeißen und einfach nur meine eigenen Fotos zu zeigen (plus eventuellen dichterischen Ergüssen, da mir gerade mal wieder nach Schreiben ist). Aber das ist ein ewiges Hin und Her bei mir – ziemlich nervig für Andere, ich weiß.
    Liebe Grüße
    Elke

    1. Liebe Elke,
      ich glaube, ich hatte dir das schonmal geschrieben: Dein Blog, deine Regeln – mache das, wonach dir gerade ist …und ich habe übrigens nichts gegen dichterische Ergüsse 😉
      Wenn man bei sehr vielen Projekten mitmacht, ist es manchmal einfach an der Zeit, zu überdenken, ob es noch das ist, was man eigentlich will!
      LG, Netty

  2. Hallo Netty,
    der „neue“ Blog gefällt mir sehr, sehr gut. Immer wieder spielt man ja mit dem Gedanken, das Outfit zu ändern. Bei mir wird (bis jetzt) nichts daraus, weil ich immer denke, der Inhalt soll’s bringen. Ganz sicher auf Dauer etwas zu kurz gedacht, weil immer das Gleich halt auch irgendwann mal langweilig wird,oder?!

    Deine brillianten, menschenleeren Wetzlarfotos sind einfach Spitze. Sie haben sehr viel Atmosphäre, die Stille und Einsamkeit der Nacht kommt wunderbar rüber.

    Ich wünsche Dir einen angenehmen Sonntag,
    liebe Grüße
    moni

    1. Hallo Moni,
      bei mir ist es immer so, dass ich das Theme nach einer Weile wechseln muss, weil ich nicht ewig dasselbe Layout haben möchte 😉
      Schön, dass dir die Fotos gefallen – viel los ist dort abends wirklich nicht !
      Dir auch einen schönen Sonntag!
      LG, Netty

  3. Hi Netty,

    Jetzt kommt der große Vergleich, S/W vs. Farbe….
    And the winner is…

    Nein jetzt kommt keine ausweichende Antwort. Mir Gefallen die Farbbilder besser. Die S/W sind sehr geil, wenn ich Farbe nicht gesehen hätte…

    Die Farbbilder gefallen mir einfach etwas besser, da die warmen Farben, gerade beim ersten Bild mit der blauen Stunde unglaublich gut harmonieren.

    Nochmal vergleichen….
    Ja Farbe ist mein Favorit… Wobei das ja ein Jammern auf absolut hohem Niveau ist….

    LG Jürgen

  4. Klasse Fotos. Mir haben die Farbbilder schon gut gefallen, aber s/w hat hier auch was, durch die Linien und Licht & Schatten. Am besten finde ich das erste Foto. 🙂

  5. Ich konnt mich nicht entscheiden, ob mir nun SW oder Farbe besser gefällt. Farblich kommt das Leuchten der Nacht viel beser zur Geltung und rein optisch finde ich die SW Bilder ansprechender. Ich mag Kontrast und klare Linien.
    Schön wenn man in einer Stadt wohnt, wo in der Nacht was los ist 😉
    LG

    1. Das mit dem SW oder Farbe sehe ich genauso.
      Ich wohne übrigens nicht in der Stadt, sondern auf einem Dorf und dort ist nachts überhaupt nichts los, also noch deutlich weniger als in Wetzlar 😉
      LG, Netty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.