Konzertfotos #2 – Portraits

Alle Fotos wurden in Weilburg am 08.März 2014 im Rahmen der Veranstaltung „Kevin Löhr and his Beat Kings – Tribute to young Elvis“ aufgenommen. Es war ein schöner Abend mit toller Live-Musik, einem starken Sänger und einer sehr guten Vorband (die Fotos davon sind leider nicht so gelungen, da ich zunächst ein anderes Objektiv an der Kamera hatte und verschiedene Einstellungen ausprobiert hatte).
Die Lichtverhältnisse waren wie erwartet recht schwierig, zumal ich über kein sehr lichtstarkes Objektiv verfüge, daher hat die Bearbeitung der Bilder einige Tage Zeit in Anspruch genommen. Darüberhinaus waren die Originalfarben auf den meisten Fotos sehr rot-bzw. orange-oder pinkstichig und daher auch die Konvertierung in S/W nicht ganz so einfach.

Konzertfotos #1 – Detailaufnahmen

Musiker
Musiker
Musiker
Musiker
Musiker

19 Replies to “Konzertfotos #2 – Portraits”

  1. Soni says:

    Deine Portraits gefallen mir sehr gut, ganz in ihre Musik vertieft und mit einem Touch Nostalgie.

    LG Soni

    Antworten
    1. Netty says:

      Nostalgie gehört bei dieser Art Musik (Songs von Elvis Presley) auch dazu 😉
      LG, Netty

      Antworten
  2. moni says:

    Liebe Netty,
    die Bearbeitung ist dir aber hervorragend gelungen.
    Besonders das 2.Portrait gefällt mir, es ist so ausdrucksstark, so intensiv!!!
    Angenehmen Sonnabend und liebe Grüße
    moni

    Antworten
    1. Netty says:

      Hallo Moni,
      dann hat sich die Arbeit ja gelohnt – bei manchen Fotos hat es doch etwas gedauert, bis sie so waren, wie ich es mir vorgestellt hatte …
      Ich wünsche dir noch ein schönes Restwochenende !
      LG, Netty

      Antworten
  3. Gerd says:

    Schöne Fotos! Du solltest mal vorbei kommen wenn ich mit der Band unterwegs bin. Wir freuen uns immer über frisches Bildmaterial. 😉

    LG, Gerd

    Antworten
  4. Elke-Mainzauber says:

    Liebe Netty,
    die Fotos sind doch sehr gut geworden. Man weiß ja, wie schlecht die Lichtverhältnisse bei Konzerten oft sind – deine Bilder sind ausdrucksstark.
    LG – Elke

    Antworten
    1. Netty says:

      Hallo Elke,
      ich versuche immer, den ISO nicht ZU hoch einzustellen, Blende möglichst offen zu lassen und bei der Verschluszeit etwas Probieren -richtig lang geht ja auch nicht, da sich die Musiker schließlich bewegen …
      LG, Netty

      Antworten
  5. Jörg S. says:

    Moin Netty,
    schöne Bilder, mein persönlicher Favorit ist das vorletzte Bild, wirkt wie aus einer anderen Zeit …

    LG, Jörg

    Antworten
    1. Netty says:

      Moin Jörg,
      das mag ich selbst auch besonders gerne, obwohl es nicht so ein typisches Konzertbild ist …
      LG und einen schönen Sonntag,
      Netty

      Antworten
  6. Marina says:

    Hi Netty
    mit Bewunderung habe ich Deine Konzertfotos angeschaut. Bin begeistert, kann ich nur sagen. Für die etwas schwerlichen Bedingungen sind Dir die Fotos absolut gelungen. Vor allem die in s/w finde ich klasse.

    Die könnte die Band glattweg für ein Platencover nehmen. Super.

    lg Marina

    Antworten
    1. Netty says:

      Hallo Marina,
      danke für dein Lob – es freut mich, dass dir die Fotos so gut gefallen, S/W sah deutlich besser aus als die Originalfarben!
      LG, Netty

      Antworten
  7. Markus Mehring says:

    wow Netty.. …du hast die Momente echt klasse eingefangen.. …jedes Bild hat eine eigene Dynamik und wirkt individuell!!! Auch deine Serie mit den Detailaufnahmen ist toll.

    Liebe Grüße, Markus

    Antworten
    1. Netty says:

      Bei dem 4. Bild hatte ich noch eine leichte Tonung in die Lichter gelegt – das hatte ich bei den anderen S/W-Fotos zwar auch gemacht, aber dann doch die „normale“ Variante für den Blog ausgewählt.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.