Metall

Da ich gerade gesehen habe, dass das aktuelle Thema bei Paleicas Fotoprojekt „Magic letters“ Metall lautet (Link siehe unten), muss der Stöffelpark jetzt doch noch einmal herhalten:

stöffelpark
Weitere Fotos mit ganz viel Metall findet ihr in den letzten drei Blogartikeln!
Hier noch eine kleine Spielerei – das Foto (schmales Hochformat) hatte ich zunächst horizontal gespiegelt und danach beide Varianten zusammengefügt…was will man bei der Hitze auch sonst machen als Fotos bearbeiten :mrgreen: ?
stöffelpark

logo_abisz

16 Replies to “Metall”

    1. Netty says:

      Danke Jürgen – das Format war nach dem Zuschneiden etwas komisch, daher bin ich auf die Idee mit dem Spiegelbild gekommen 😉

      Antworten
  1. Alex says:

    Hallo Netty,

    der Park gibt ja wirklich einiges an Motiven her. Schade, dass er nicht in der Nähe ist 🙁
    Das Thema Metall hast du, denke ich, super getroffen 🙂

    Gruß,
    Alex

    Antworten
    1. Netty says:

      Hi Alex,
      ich sehe schon: Du bist richtig neidisch auf die Location :mrgreen:
      VG, Netty

      Antworten
  2. Michael says:

    Hi Netty!

    Schöne Aufnahmen – sehr kreativ mit dem „Spiegelbild“, das hat dann schon eine besondere Wirkung auf den Betrachter. 😉

    lg aus Wien
    Michael

    Antworten
    1. Netty says:

      Hallo Michael,
      freut mich, dass dir mein Spiegelbild gefällt!
      LG zurück aus Hessen,
      Netty

      Antworten
  3. Elke says:

    Absolut großartige Fotos, liebe Netty. Vor allem die gespiegelte Bearbeitung finde ich sa*stark!!! Aber inzwischen heißt das aktuelle Thema bereits „Nacht“ 😉 Paleica iat beim Buchstaben „N“ angekommen. Aber dafür hab ich auch noch nichts. Hat ja auch wieder zwei Wochen Zeit.
    Liebe Grüße
    Elke

    Antworten
    1. Netty says:

      Nachtfotos mache ich immer sehr gerne und zur Not habe ich bestimmt noch welche im Archiv 😉
      Ich hätte gar nicht gedacht, dass das Spiegelbild so gut ankommt!
      LG, Netty

      Antworten
    1. Netty says:

      Danke – ich habe es jetzt noch einmal anders zusammengesetzt und diese Variante gefällt mir noch besser!

      Antworten
  4. Gerd says:

    Da freut sich nicht nur der Schrotthändler! Sehr schöne eiserne Fotos zum Thema!

    Liebe Grüße, Gerd

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.