Lines

Posted on

Kathrins Black and White Fotoprojekt wird jetzt hier von Marius weitergeführt. Mein Januarfoto ist eigentlich kein „richtiges“ Schwarz-Weiss-Foto, d.h. ich habe es nicht in S/W konvertiert, sondern aus dem Farbbild nur die blaue Farbe herausgenommen 😉 . Mir gefielen die Linien und die Strukturen des schneebedeckten Ackers, die in S/W viel besser zur Geltung kommen.

Acker_mit_Schnee
Fotoprojekt-BW-Q250

16 Replies to “Lines”

  1. Danke für den Hinweis mit Marius, ich steige dann nach einem Jahr Pause auch wieder ein und wünsche Dir noch ein frohes 2015!

    Ohne das Original zu kennen, würde ich auch darauf tippen, dass die Strukturen so viel besser zu erkennen sind.
    Witzige Perspektive.

    LG
    Andrea

  2. Das sieht interessant aus, gerade die Schräge gefällt mir gut. Und wie dein Schwarz-Weiß Bild entsteht, ist ja auch egal. Viele Wege führen nach Rom ……
    Liebe Grüße
    Elke

    1. Das Foto hatte ich zuerst für das Thema Minimalismus in Erwägung gezogen, mich dann aber doch für das andere Bild entschieden.
      LG, Netty

    1. Wenn schonmal Schnee liegt, muss man das auch ausnutzen – dein Foto sieht auch klasse aus mit den „Wellen“ als Struktur !
      LG, Netty

  3. Liebe Netty,

    Dein Foto gefällt mir sehr. Diese Strukturen sind toll zu erkennen und die schiefe Perspektive gibt dem ganzen einen besonderen Reiz.

    Liebe Grüße
    Jutta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.