Still

Posted on

Bei dem Fotoprojekt Magic Monday von Paleica lautet das aktuelle Adjektiv in dieser Woche „still“.
Schneelandschaften assoziiere ich immer besonders mit Stille, auch wenn wir in diesem Winter davon bisher wenig zu sehen bekommen haben.
Die Fotos stammen daher aus der letzten Saison, die unteren beiden Bilder hatte ich sogar „Stille“ genannt 😉 .



Schneelandschaft
Schneelandschaft
Schneelandschaft

30 Replies to “Still”

  1. Liebe Netty,

    wunderschön sind Deine Fotos. Da kann man die Stille förmlich spüren. Auf diese verschneite Winterstille müssen wir ja leider immer noch warten.

    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Hallo Jutta,
      wer weiß, ob wir überhaupt nochmal richtig Schnee bekommen – es gab ja auch schon schneelose Winter…
      LG, Netty

  2. Sehr schöne Serie, das Thema kommt gut rüber.
    Deine Frage ist berechtigt, bekommen wir wohl noch Schnee diesen Winter. Hier bei uns auch Wetter wie im Frühling.
    Hoffe nur nicht, dass der Winter, Schnee im März, April kommt, so wie letztes Jahr, wo es nicht wollte Frühling werden.
    In diesem Sinne,
    Have a nice Day
    🙂

    1. So spät möchte ich dann auch keinen Winter mehr, entweder jetzt oder gar nicht 😉
      Ich wünsche dir ebenfalls einen schönen Tag !

  3. auch wenn es keine aktuellen Bilder sind, sind sie sehr passend. Ich stelle mir gerade vor wie still es immer ist wenn eine dicke Schneedecke liegt. Die Umgebungsgeräusche werden gedämmt und die Stille ist in hörbarer Nähe.
    Aktuell sieht es ja mit Schnee in unserer Region ehr mehr wie mau aus und ich glaube das wird auch nichts mehr…oder sage es anders…ich hoffe das es nichts mehr wird, ich möchte jetzt Frühling haben

    Lieben Gruß
    Chris

  4. Wenn Schnee liegt, ist es in der Tat ruhiger. Es ist weniger los und der Schnee dämpft zusätzlich den Schall. Die Bilder drücken diese Stille sehr schön aus. Dass wir aktuell keinen Schnee haben, stört mich überhaupt nicht. 😉

    LG, Georg

  5. Das nenne ich Winter…..die Stille ist fast schon laut 🙂 Hier im Chiemgau ist der Winter auch noch nicht angekommen, aber das wird schon.

    saludos Rue

  6. Diese schönen Aufnahmen werden wohl der einzige Schnee sein, den ich in der Saison 2013/2014 sehen werde. 🙂 Temperaturen sind ja eher schon auf Frühlingskurs. Komisch, dass man immer über den Winter schimpft und dann doch etwas fehlt, wenn er ausbleibt. Ich hatte mich auf eine tolle Macrozeit im Schnee jedenfalls gefreut. 🙁

    1. Warte es erstmal ab, wir haben ja erst Anfang Januar, da kommt bestimmt noch etwas und wenn es nur Eis/Frost ist – das kommt als Makro auch immer gut 😉
      LG, Netty

  7. Hallo Netty, Winterwonderland – wunderschön – ja das ist eine ganz spezielle Stille die man schwer beschreiben kann. Leider hält sich der Winter ja bisher sehr zurück – er braucht immer länger bis er in die Gänge kommt. Dafür haben wir ihn zumindestens hier bei uns fast bis Mai.
    Lieben GRuß
    Kerstin

  8. Hey Netty

    das letzte Foto hat es mir besonders angetan. Ich finde die Bildaufteilung sehr schön und die Äste im Vordergrund unterstreichen für mich noch die Winter-Stimmung. Mal sehen ob wir in diesem Jahr noch die Gelegenheit für „Stille-Schnee-Landschaften“ bekommen….

    Gruß Heike

    1. Hallo Heike,
      ich hoffe doch, dass sich die Gelegenheit dazu nochmal bietet, bisher hatten wir ja erst einen richtigen Schneetag 😉
      LG, Netty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.