Polarlichter über Mittelhessen

Posted on

Darauf habe ich schon lange gehofft, aber bisher hatte es leider noch nicht geklappt.
Doch in der Nacht vom 10. auf den 11.05.2024 war es endlich soweit, meine ersten Polarlichter! Im Vorfeld schlugen bereits alle Apps Alarm und auch der Nachthimmel meinte es diesmal gut mit uns. Sonst ist es ja meistens bewölkt, wenn die Werte günstig sind…
Trotzdem machte ich mir wenig Hoffnung, hatte aber Stirnlampe, Kamera, Weitwinkel-Objektiv sowie Stativ vorsorglich bereit liegen. Sobald es halbwegs dunkel wurde, bin ich immer wieder kurz auf die Terasse gegangen, um Ausschau zu halten und einige Testaufnahmen zu machen. In unseren Breiten sind die Polarlichter in der Regel nicht visuell, sondern nur mit Kamera und Langzeitbelichtung zu sehen.
Um kurz nach 22 Uhr waren schwache Polarlichter auf dem Kameradisplay zu erkennen! Schnell packte ich alles zusammen, um auf’s freie Feld oberhalb unseres Hauses zu gehen – gut, wenn man am Dorfrand wohnt 😉 . Dort angekommen, leuchteten tatsächlich rötliche Polarlichter schwach visuell am Himmel! Ich konnte es kaum glauben, es war unbeschreiblich schön. Durch das Kameradisplay sahen sie noch beeindruckender aus, ich war hin und weg. Vor lauter Aufregung habe ich etliche Fotos versemmelt, aber zum Glück sind einige gelungen und ich glaube, das ist so ziemlich das coolste, was ich bisher fotografiert habe.
Die ersten Fotos sind in der Zeit zwischen 22:15 und 22:45 Uhr entstanden, anschließend bin ich wieder zurück in’s Haus gegangen, weil in der Dunkelheit ein Widschwein oder eine Wildsau gegrunzt hatte und das Grunzen immer näher kam. Ich wusste ja nicht, ob es sich eventuell um eine Sau mit Frischlingen handelt, die mich als Bedrohung ansieht 🙂
Gegen 00:30 Uhr ging es nochmal los, diesmal habe ich dann nur noch zuhause im Garten fotografiert. Die hellen Strahlen am Himmel waren wiederum mit bloßem Auge zu sehen! Ich bin immer noch ganz geflasht, wenn ich daran denke 😎








Übrigens verwende ich verwende die App Aurora Polarlicht und die Polarlicht-Vorhersage für Deutschland. Für Interessierte gibt es hier ein paar Erklärungen zum Nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert