Magic Monday – Thema „Unperfekt“

Posted on

Das neue Thema von Paleicas Fotoprojekt lautet „Unperfekt“;  ein – wie ich finde – perfektes Thema 😀 .

Ich wusste auch sofort, welches Foto ich auswĂ€hlen wĂŒrde: Bei meinem London-Besuch im April hatte ich zwei Strassenmusiker fotografiert, leider wurde das Bild ziemlich unscharf, aber ich fand die Stimmung so traurig-schön…

_DSC0458-13
logo_magicmonday500px

37 Replies to “Magic Monday – Thema „Unperfekt“”

  1. Genau so was zeichnet ja die Stimmung bei der Street-Photography aus. Da muss nicht immer alles knack scharf und perfekt sein, so wie auf Deinem Bild geht es doch auch.

    Liebe GrĂŒĂŸe und schöne Wochenstart – Gerd

    1. Hallo Gerd,
      Danke fĂŒr deinen Kommentar – das Foto wollte ich schonmal posten, hatte mich aber nicht getraut, weil es so unscharf ist 😉
      LG und dir auch einen guten Wochenstart !

  2. Finde Dein Foto total super und vielleicht gerade, weil es nicht knackscharf ist kommt die Stimmung noch viel besser rĂŒber.

    LG Soni

    1. Die Körnung habe ich in Lightroom nachtrĂ€glich eingefĂŒgt, ich fand die ebenfalls passend 😉
      LG Netty

    1. …und ĂŒberall in der gleichen Strasse so viel Reichtum; Menschen in AnzĂŒgen und KostĂŒmen,die eilig vorbeihasteten, nebenan ein gefeierter Politiker in einer Menschenansammlung….
      da wurde man schon nachdenklich ….LG Netty

  3. Ist alles schon geschrieben, denn diese Perfektion klappt in der Strassenfotografie selten und dieses Foto hat eine einmalig schöne Stimmung.
    LG Mathilda

  4. Das ist fĂŒr eine Straßenfotografie ja ein fast perfektes Foto. Ich finde genau so kommt ein ganz bestimmtes Flair rĂŒber.
    Toll!
    LG, Thea

  5. Hallo Netty,

    ein bisschen mehr BildschĂ€rfe dĂŒrfte schon sein 😉
    Neee… passt. Ich find’s gut, so wie es ist.

    Gruß,
    Alex

    1. Hallo Alex,
      lol – das mit der fehlenden SchĂ€rfe war natĂŒrlich beabsichtigt, weil es so besser wirkt und ich geahnt hatte, dass ich so ein unperfektes Bild mal brauchen werde 😀
      VG Netty

  6. jetzt mĂŒsste man nur noch einen schrĂ€gen Sound dazu hören und das Bild bekommt noch mehr unperfekte Bedeutung.

    Perfekt kann jeder, unperfekt ist die Kunst!

  7. Liebe Netty,
    ich schließe mich den vielen Lobreden voll und ganz an.
    Ein tolles Streetlife-Foto, genauso wie es ist, ist es perfekt!!!
    Zum Thema passt es so gut, weil es das echte, ungeschminkte Leben zeigt, und das ist eben unperfekt!
    Liebe GrĂŒĂŸe
    moni

    1. Hallo Moni,
      danke fĂŒr deine lieben Worte, ich hĂ€tte gar nicht gedacht, dass das Foto so gut ankommt 😉
      LG Netty

    1. Hallo Luiserl,
      ich hatte es fotografiert, weil ich es auch traurig fand und das „unperfekt“ bezieht sich hauptsĂ€chlich auf die UnschĂ€rfe 😉
      LG Netty

  8. Liebe Netty, das ist ein tolles Bild, der leicht marode Hintergrund, der Gesichtsausdruck der beiden, ja das hat was von Traurigkeit.
    Perfekt kann die Welt auch nicht sein…

    1. Danke, ich stimme dir voll zu – unperfekte Welt, nicht nur ein unperfektes Foto ….leider ist es auf der Welt ziemlich ungerecht verteilt…
      LG Netty

  9. Sehr unperfekt und dadurch besonders. Ich mag die Stimmung und gerade durch die UnschÀrfe wird es meines Erachtens besonders.

    Du hast eine tolle Szene eingefangen und letztendlich super umgesetzt.

    1. Manchmal ist es wohl nicht nachteilig, wenn die Fotos nicht ganz so werden wie man es geplant hat (warum das Foto so unscharf geworden ist, weiß ich auch nicht 😀 ) 😉

Schreibe einen Kommentar zu Jutta Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.