Tannheimer Tal 2020 #4 / Vilsalpsee

Posted on

Nachdem ich letztes Jahr den Vilsalpsee mit Herbstfarben sowie schneebedeckten Berggipfeln fotografiert habe, konnte ich diesmal wunderschöne Spiegelungen einfangen. Morgens war die Wasseroberfläche noch wunderbar ruhig und zudem gelang es mir tatsächlich, Fotos ohne Touristen zu machen. Das frühe Aufstehen hat sich also in mehrfacher Hinsicht gelohnt: Fototechnisch und auch, um die Ruhe bzw. den einmalig schönen Ort inmitten des Naturschutzgebietes Vilsalpsee zu genießen, bevor er von Menschenmassen belagert wird, zumindest für einen kurzen Zeitraum.
Dies hat mich auch etwas dafür entschädigt, dass aus meinen geplanten Nachtaufnahmen mit Sternenhimmel leider nichts geworden ist, da es nachts immer geregnet hat und der Himmel bewölkt war. Zum Abschluss der Fotorunde gönnte ich mir einen superleckeren Kaiserschmarrn, der in der Bergen einfach am allerbesten schmeckt.
Achtung, sehr viele Fotos – die Auswahl fiel mir einfach zu schwer 😉





























Panorama-Aufnahmen (aus mehreren Fotos zusammengefügt):



6 Replies to “Tannheimer Tal 2020 #4 / Vilsalpsee”

  1. Liebe Netty,

    wenn wir schon nicht reisen können, so kann man sich wenigstens noch virtuell an der Natur erfreuen. Daher vielen Dank für diese wunderschönen Bilder.

    Die Gegend ist als Urlaubsziel schon mal vorgemerkt 😀

    Ich wünsche Dir noch einen besinnlichen 3. Advent

    LG Bernhard

    1. Hallo Bernhard,
      es ist wirklich wunderschön dort – ich war vor über 20 Jahren schon einmal dort und dann wieder letztes Jahr. Also sozusagen Liebe auf den zweiten Blick 😉
      Ich verreise sonst eigentlich nie, werde aber zukünftig versuchen,mindestens einmal im Jahr in’s Tal zu fahren. Hoffe, dass es bis nächsten Herbst wieder möglich ist!
      Dir noch eine schöne Vorweihnachtszeit, LG, Netty

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.