Hundeshooting #2


Die wunderschöne Wolfshündin Loona haben wir zum Fotografieren frei im Hof herumlaufen lassen – da sie sehr scheu ist, konnte die Leine nicht abgemacht werden.
Ich habe mich auf den Boden gesetzt und versucht, mich möglichst ruhig zu verhalten, um sie nicht noch mehr zu ängstigen. Mit der Zeit wurde sie etwas ruhiger und es sind einige schöne Momentaufnahmen entstanden, wobei sie nach einer Weile sogar vorsichtig Kontakt aufnahm…








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.